• Ausflug

Privater Ausflug

 Oskar Schindlers Fabrik wurde 1937 von I. Kohn, W. Luzer, G. und M. Gutman gegründet. Ihr ehemaliger Name lautete Erste Fabrik der Emailwaren und Blechwaren in Kleinpolen „Rekord” GmbH. In 1939 hat Oskar Schindler die in Konkurs gegangene Fabrik übernommen und hat ihren Namen zu Deutsche Emailwagenfabrik geändert. Im Betrieb wurden Emailwaren hergestellt, es wurde auch die Wappenabteilung eröffnet, wo man Kochgeschirr für die Wehrmacht, Patronenhülse und Geschosssünder produziert hat. Oskar Schindler und sein Buchhalter I. Stern erstellten die berühmte „Schindlers Liste”, mit der Oskar Schindler 1100 seinen Arbeitern erkauft hat und ihr Leben gerettet.

Die Geschichte von Oskar Schindler und seiner Fabrik wurde in dem Roman von T. Kennelly „Schindler’s Art” beschrieben. Dieses Buch war die Grundlage für den Film von Steven Spielberg „Schindler’s List”.

Die Fabrik ist heute ein Museum, dessen Ausstellung Oskar Schindler und der Geschichte Polens während des Zweiten Weltkriegs gewidmet ist.

Jetzt buchen Den Ausflug mit Freunden teilen fb

Wichtige Informationen

  • Der Begriff “privater Ausflug” bedeutet, dass Sie einen privaten Transport haben, jedoch die Besichtigung findet in einer Gruppe statt. Es besteht die Möglichkeit einen privaten Fremdenführer im Voraus zu buchen
  • Die Dauer des Ausflugs beträgt circa 3 Stunden
  • Die Besucher besichtigen das Museum zu Fuß, deswegen empfehlen wir bequeme Schuhe zu tragen
  • Das Ausflugsprogramm läßt sich um zusätzliche Objekte erweitern – die Apotheke Unter dem Adler (Apteka pod Orłem) und das ehemalige Hauptquartier der Gestapo in der Pomorska Straße

Details über den Ausflug:

  • Die Dauer des Ausflugs beträgt circa 3 Stunden
  • Privater Transport
  • Keine Notwendigkeit in der Schlange an der Kasse zu stehen
  • Abholung vom Hotel (Details in der Bestätigung erhalten per Mail)
  • Abholung möglich von Hotels im Zentrum von Krakau
  • Separat zu zahlen: Eintrittskarten (individuelle Besichtigung ohne Begleitung des Fremdenführers)
  • Es besteht die Möglichkeit einen privaten Fremdenführer im Voraus zu buchen
  • Einfache Stornierung
  • Vollständige Rückerstattung bei der Stornierung bis zu 24 Stunden vor dem Beginn des Ausflugs

Separat zu zahlen:

  • Eintrittskarten: Normalpreis – 26 zł, ermäßigter Preis – 22 zł
  • Währung ändern
Anzahl der TeilnehmerPreis pro Person
1-279 zł
3-469 zł
5-659 zł
7-849 zł
9-19Kontaktieren Sie uns
Anzahl der TeilnehmerPreis pro Person
1-220 EUR
3-418 EUR
5-615 EUR
7-813 EUR
9-19Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

  • Abholung vom Hotel
  • Privaten Transport
  • Begleitung eines erfahrenen Fahrers/ englischsprachigen Ausflugsbegleiters
  • Transport zum Hotel
  • Alle Benzin- und Parkplatzgebühren

Ausflug buchen

Das beste Angebot

Andere Ausflüge

Ausflüge zu Aktionspreisen

Wieliczka Salt Mine Guided Tour
Preis ab 23 EUR
Dauer 4-5 Stunden

Das Salzbergwerk in Wieliczka

Das Salzbergwerk in Wieliczka steht auf der ersten Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Es ist ein einzigartiges Objekt auf der Welt, das seit dem...

Auschwitz Guided Tour
Preis ab 33 EUR
Dauer 7 Stunden

Das Museum Auschwitz-Birkenau mit dem Fremdenführer

Das Konzentrationslager Auschwitz Birkenau (1940-1945) ist auf der ganzen Welt als das Symbol des nationalsozialistischen Völkermords und Terrors...

Auschwitz and Salt Mine Guided Tour Photo
Preis ab 55 EUR
Dauer 11 Stunden

Das Museum Auschwitz-Birkenau + das Salzbergwerk an einem Tag Regulärer Ausflug

Die Besichtigung des Museums Auschwitz-Birkenau und des Salzbergwerkes in Wieliczka an einem Tag. Der Ausflug fängt früh morgens an – die...

Cracow Sightseeing by Electric Car photo
Preis ab 35 EUR
Dauer 0,5 - 3 Stunden

Besichtigung in Krakau mit dem Melex

Das bekannteste und beliebteste Reiseziel in Polen für die Touristen. Krakau – die ehemalige Hauptstadt Polens, die Stadt der 1000-jährigen...

Feedback von unseren Kunden

Das sagen unsere Kunden über uns